SWR 150 Kpl. zu ZB-S

Der Sinuswechselrichter SWR 150 versorgt und überwacht Notleuchten mit konventionellen Vorschaltgeräten. Der Sinuswechselrichter liefert im Batteriebetrieb eine Sinuswechselspannung 230 V AC. Durch Verändern der Frequenz der Ausgangsspannung lässt sich der Lichtstrom der Notleuchten mit konventionellen Vorschaltgeräten im Notlichtbetrieb regeln, so dass eine optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Batteriekapazität gewährleistet ist. Die Funktion der angeschlossenen Leuchte wird über eine Stromkreisüberwachung überprüft.

• Geräteträgermontage

ProduktekategorieSinuswechselrichter
Absicherung1,6 AT / G-Sicherung 0,5 x 20
Maximaler NennstromAC: 0,65 A
Maximaler NennstromDC: 1,00 A
Anschlussleistungmax. 150 VA
LeistungsaufnahmeDC/DC-Wandler 2,3 W
    Bestellangaben Produktvarianten:Artikelnummer
    Sinuswechselrichter SWR 150, Leuchtmittel und Lichtstromverhältnis angeben N02.100178